Home / Dekoration / Гостиная​ (сделано по референсу) – Галерея 3d…
Гостиная​ (сделано по референсу) – Галерея 3d…

Гостиная​ (сделано по референсу) – Галерея 3ddd.ru

Die komplette Inneneinrichtung des Hauses beginnt mit der Erstellung des Grundrisses Ihres Hauses. Es ist die Kraft Ihrer Visualisierung, die es Ihnen ermöglicht, die Fenster und Türen an der richtigen Stelle zu planen, und andere Details sind eine Möglichkeit, die Inneneinrichtung Ihres Hauses zu verbessern und Ihnen das Ausprobieren von Dekorationsideen zu erleichtern.

Grundriss eines Hauses ist die Zeit, in der Sie entscheiden, ob Ihr Haus nach der Fertigstellung düster oder hell aussehen soll. Sie können Ihre Inneneinrichtung manuell oder mithilfe von Software planen. Es ist Ihr Kunstsinn, der Sie zu einem erfolgreichen Plan führt. Lassen Sie sich nach Fertigstellung des Grundrisses und des Baus Ihres Hauses von den folgenden Schritten bei der Gestaltung Ihres idealen neuen Modellwohnhauses unterstützen.

Plan A: Beginnen Sie diesen Plan für die Inneneinrichtung Ihres Hauses mit der Farbauswahl. Konzentrieren Sie sich auf die Farbe Ihrer Wahl und erstellen Sie eine Liste der gesamten Einrichtungsgegenstände und Möbel, um zu sehen, wie Sie alle mit denselben Farbtönen versehen können. Die Synchronisation zwischen den Farben Ihrer Polster, Möbel, Vorhänge, Teppiche und Accessoires bleibt im Fokus, während Sie Ihren Plan zeichnen und Ihr Zuhause visualisieren. Wenn Sie die von Ihnen gewählte Farbe kontrastieren, können Sie dem Interieur ein paar warme Farbtöne hinzufügen, die Ihre häusliche Umgebung auf ein neues Niveau heben. Besuchen Sie mehrere Musterhäuser im realen Leben und online, um zu sehen, wie andere ihre Idee umgesetzt haben.

Plan B: Legen Sie ein Thema fest. Denken Sie an ein wunderschönes Thema, das Ihre Persönlichkeit und Ihren Verstand interpretiert. Denken Sie an trendige Themen mit hellen und stilvollen Möbeln, Art-Deco-Design, abstrakter Kunst, geometrischen Formen, Vintage-Themen usw. Lassen Sie jedes einzelne Element von den Vorhängen bis zum Aschenbecher auf dem Tisch zu Ihrem Thema passen. Berücksichtigen Sie beim Festlegen des Themas das von Ihnen gewählte Thema von allen Seiten, damit Sie sich nicht für ein Thema entscheiden, das nicht zu Ihrem Lebensstil und Ihrem Hausbau passt.

Plan C: Überprüfen Sie die Trends. Trends bei Möbeln und Elektronik beeinflussen die Wohnideen stark. Acrylmöbel zum Beispiel sind heutzutage im Trend. Als Neuling in der Möbelindustrie hat es das Potenzial, sich über Jahrzehnte hinweg einen Spitzenplatz zu sichern. Wenn Sie einige feine und elegante Möbelstücke aus Acryl wählen, können Sie Ihr Interieur auf elegante und trendige Weise dekorieren. Mit Spiegeln und wunderschön gerahmten Bildern an den Wänden können Sie das Licht reflektierender transparenter Wohnaccessoires in Ihrem ganzen Haus verteilen.

Erstellen Sie jetzt entweder Ihren eigenen Plan, indem Sie Ihre Innovationskraft nutzen und eine einzigartige Idee entwickeln, oder wählen Sie eine der oben genannten Möglichkeiten aus und entwickeln Sie sie entsprechend Ihrer häuslichen Umgebung, Ihrem Geschmack und Ihrem Lebensstil.