Home / Dekoration / The Ultimate IKEA Shopping List: 9 Cheap, Chic Classics
The Ultimate IKEA Shopping List: 9 Cheap, Chic Classics

The Ultimate IKEA Shopping List: 9 Cheap, Chic Classics – www.apartmentther… – Stockholm stripy black & white rug

Die Leute konzentrieren sich oft zu sehr auf Möbel, wenn es darum geht, ihren Platz zu gestalten, und vergessen ganz andere Accessoires, die das ganze Bild abrunden. Teppiche sind eines der wichtigsten Accessoires, um Ihren Platz wieder zum Leben zu erwecken. Ein schwarz-weißer Teppich wird heutzutage immer beliebter. Wo soll ich den Teppich platzieren? Welche Größe soll ich wählen? Welches Muster soll ich verwenden? Dies sind alles Fragen, die wir nur für Sie beantworten werden. Nun schauen wir uns an, was wir hier haben.

Lage und Größe
Wir haben beide Funktionen zusammen erwähnt, da sie voneinander abhängig sind, wie wir Ihnen zeigen werden. Die Regel Nummer eins (und die wichtigste), die eigentlich alles zusammenfasst, ist die Verhältnismäßigkeit. In einem 3 * 3-Meter-Raum wird kein 2 * 2-Meter-Teppich benötigt. Es ist einfacher, den gesamten Boden mit Vinyl oder einem anderen Material zu bedecken. Achten Sie darauf, keinen Teppich zu wählen, der zu groß oder zu klein für den Ort ist.

Muster
Bei der Auswahl eines schwarz-weißen Teppichs (oder eines Teppichs mit Mustern im Allgemeinen) müssen zwei wichtige Faktoren berücksichtigt werden: das Design der Möbel, unter denen der Teppich platziert werden soll, und die Größe des Teppichs. Ein Teppich muss zu den Möbeln passen, die Sie wählen. Vermeiden Sie jedoch auf jeden Fall, einen Teppich zu wählen, der genau das gleiche Muster oder die gleiche Farbe wie die Möbel hat. Dies ist eine fatale Dekorkatastrophe nach weltweiten Standards.

Wählen Sie einen Teppich mit einem anderen Farbton oder mit der gleichen Farbe, aber anderen Mustern als die der Möbel. Versuchen Sie auch, eine Größe zu wählen, die das Muster tatsächlich anzeigt. Wir alle wissen, dass es Sache des Herstellers ist, die Proportionen anzupassen, aber Sie müssen dies noch einmal überprüfen.
Es gibt viele schwarz-weiße Teppichmuster. Es gibt Streifen, sechseckige und rautenförmige. Tatsächlich sind die Designs unbegrenzt, wenn es um Muster selbst geht. Suchen Sie nach dem, der Ihrem Geschmack entspricht und zu den Möbeln passt.

Vorsichtsmaßnahmen
Versuchen Sie niemals, den Teppich in eine Waschmaschine zu werfen. Rufen Sie Profis an und lassen Sie sie ihre Arbeit machen. Sie können Flecken mit Spezialwaschmitteln für Teppiche entfernen, aber bitte versuchen Sie, sich bei starker Beanspruchung davon fernzuhalten. Dies verkürzt die Lebensdauer des Teppichs.

Alles in allem hoffen wir, dass wir Ihnen irgendwie geholfen und Ihre Auswahl eingegrenzt haben, wenn es um die Auswahl eines schwarz-weißen Teppichs geht. Sie verleihen einem Ort, der ohne sie zu leer erscheint, den letzten Schliff. Gehen Sie einfach nicht zufällig mit dem Flow oder dem angesagtesten Stil um. Stellen Sie sicher, dass es zu den übrigen Elementen passt, um Harmonie zu gewährleisten und Luxus zu reflektieren.